Soße für Linsennudeln gefunden:

Sojasoße, Sesammus und Schafskäse!

60gr Linsenbnudeln kochen

Röschen von 1/4 Brokoli

1/4 Paprika: kleinschneiden

1/2 Schafskäse: mit der Gabel zerbröseln

1EL Sesammus, Sojasoße (zum ablöschen) Knoblsuolivenöl (zum anbraten)

Petersilie nach Geschmack

Nudeln abgießen, Topf wieder auf den Herd,wenn das restl Wasser verdunstet ist, Knoblauchöl erhitzen, Brokoli und Paprika kurz anbraten, Nudeln dazugeben, gut rühren!

Dann mit einem guten Schuss Sojasoße ablöschen, Schafskäse und Sesammus dazu und rühren! Bis der Käse geschmolzen ist.

Mit Pertersilie servieren: Hm lecken! Die Paprika und Brokoli sind noch bissfest und die kräftige „Soße“ kommt sehr gut mit dem starken Eigengeschmack der Lionsennudeln klar!

Schreibe einen Kommentar