Lammkeule auf dem Blech

Lammkeule auf dem Blech mit grünen Bohnen

24h vorher mit einer Paste aus Senf, Aprikosenmarmelade, Sojasoße, Balsamico, etwas Piment und Zimt einreiben, Pfeffer&Salz,

mit Knoblauch spicken,

auf Rosmarin legen. Kühl stellen.

Vor dem Braten Cognac und Rotwein übergießen.

1 1/2 h bei 200° in den Ofen.

Zwischendruch immer wieder mit dem eigenen Bratensaft einpinseln.

Die Bohnen für die letzten 30 Min rund um die Keule auf’s Blech,

mit Bratensaft besudeln.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.